Über uns

Jeden Sonntag um 9:30 Uhr treffen sich viele Hundefreunde in den Mainauen von Bayreuth zu einem gemütlichen, zwanglosen Spaziergang mit ihrem Vierbeiner. Dort können sich die Hunde miteinander austoben und sozialen Umgang miteinander lernen. Deren Besitzer tauschen Erfahrungen aus und auch viele private Kontakte werden so geknüpft.

Große Probleme mit den Hunden untereinander hat es noch nie gegeben. Viele kennen sich durch die regelmäßigen Treffs schon länger, aber auch “Fremde” werden schnell integriert und mit eingeschlossen. Natürlich dürfen auch Menschen kommen, die keine Hunde haben, aber einfach mal dabei sein wollen.

Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,

aber als Mensch unersätzlich.

Johannes Rau